Fabian Köster (*1995) startet seine Künstler-Karriere im April 2009 als Poetry Slammer und Stand-Up Comedian und ist seitdem auf verschiedenen Bühnen des ganzen Landes zu sehen. 

 

2010, 2011 und 2012 erreicht er das Finale des NRW-Slam und nimmt an den Deutschen-Poetry-Slam-Meisterschaften teil.

Darüber hinaus organisierte und moderierte er von 2010 - 2014 in Köln seinen eigenen Poetry Slam, den "Büchner lebt-Poetry Slam!" am Georg-Büchner-Gymnasium. 

 

Ein Stand-Up-Auftritt bei NightWash bringt ihn erstmalig ins Fernsehen. Es folgen Auftritte, unter anderem bei TV Total und im Quatsch Comedy Club.

 

Fabian Köster ist als Comedy-Autor für die ZDF „heute show" tätig. 

Seit September 2015 gehört er zum festen Autorenteam der Sendung und ist seit 2016 auch regelmäßig als Außenreporter vor der Kamera aktiv.

 

Fabian Köster schreibt und lebt in Köln.

 

Preise und Auszeichnungen:

 

Gewinner der Quatsch Comedy Club Talentschmiede 2013

 

Als Mitglied des heute show Ensembles:

2014 Deutscher Fernsehpreis in der Kategorie „Beste Comedy“

2014 Hans-Oelschläger-Preis

2016 Goldene Henne in der Kategorie „Ehrenpreise Kategorie"

2017 Goldene Kamera in der Kategorie “Beliebteste Satire Show“

2017 Deutscher Comedy Preis in der Kategorie „Beste Satire Show“